Archiv 2014

Bundesoffenes Qualifikationsturnier in der Dreifachturnhalle Marktredwitz am 29. + 30. November 2014

 

Viele anstrende Tage sind vorbei, aber der Aufwand hat sich gelohnt!

 

Wir danken hiermit nochmal Allen, die das Bundesoffene Qualifikationsturnier am 29. + 30. November 2014 bei uns in Marktredwitz zu dem gemacht haben, was es war: ein voller Erfolg!

 

Unser Dank gilt allen Aktiven der Faschingsgilde der Turnerschaft Marktredwitz-Dörflas, all unseren Helferinnen und Helfer, allen Besuchern und vor allem den Aktiven.

 

Wir bedanken uns auch recht herzlich bei allen Firmen und Geschäften, die im Wertungsheft inseriert, einen Pokal gesponsert oder uns anderweitig unterstützt haben.

 

Danke, an unseren Schirmherren Herrn Oberbürgermeister Oliver Weigel, dem Turnierarzt Dr. Ahmet Abdel-Aziz und dem BRK Marktredwitz.

 

Unsere Kindergarde ist mit ihrem Garde- und Schautanz angetreten. Sie ertanzten sich jeweils einen guten 8. Platz von 15 bzw. 16 Startern. Auch unser Mariechen Nadine Eggert landete bei 39 Startern auf einen guten Platz im Mittelfeld.

 

Besondere Glückwünsche gehen an unsere Prinzengarde, die mit 466 Punkten die Konkurrenz im Schautanz hinter sich lassen konnte und bereits das zweite Turnier in Folge gewann.

Im Gardetanz erreichte unsere Prinzengarde einen guten 7. Platz von 20 Startern.

 

Wir sind sehr stolz auf Euch, macht weiter so!

 

Zeitungsartikel: "Karnevalstänzer bieten Spitzensport"

Quelle: Frankenpost

 

hier einige Bilder

Fränkische Meisterschaft am 15.11.2014 und Qualifkationsturnier am 22.11.2014

 

Unser Tanzpaar Sarah Meyer und Oliver Bineder gehen seit dieser Saison in der Altersklasse Junioren an den Start. Der amtierende Deutsche Vizemeister (Jugend) stand in dieser Turniersaison schon zweimal in zwei Wochen auf dem zweiten Treppchenplatz.

Sie holten sich somit auch gleich den Titel des Fränkischen Vizemeisters und die Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft in Bayreuth.

 

Unsere Juniorengarde ging mit ihrem neuen Schautanz "Roadtrip auf der Route 66" auf dem Qualifikationsturnier in Unterelchingen auch an den Start und verpasste, mit 430 Punkten, nur knapp das Treppchen.

 

Sarah Meyer belegte bei den Juniorenmarichen einen guten 14. Platz von über 70 Mariechen. Auch unsere anderen Mariechen (Katharina, Nicole und Jaqueline) in dieser Alterklasse ertanzten sich gute Plätze im Mittelfeld.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Prunksitzung am 15. November 2014 in der Dörflaser Turnhalle

 

Am Samstag, 15. November 2014 fand unsere alljährliche und traditionelle Prunksitzung statt.

Hunderte von Besuchern fanden den Weg nach Dörflas, um sich von all unseren Darbietungen begeistern zu lassen.

Zu sehen gab es schmissige Gardetänze und fantasievolle Schautänze. Auch unsere zahlreichen Solisten wirbelten über die Bühne. Zwei Sketche, von Hedi und Hubsi der Narhalla Rot-Weiß Marktredwitz und der Fortschauer Carnevals Club, rundeten den Abend ab.

Highlight des Abends war natürlich die Inthronisation des neuen Rawetzer Prinzenpaares Michael V. Ackerbursch vom Weihersbaum und Jenny I. Feuermieze vom Spritzgebäck. Diese schnappten sich natürlich auch gleich den Stadtschlüssel von Oberbürgermeister Oliver Weigel.

Sabine Ehm und Christoph Roth wurden in die Reihen des Elferrates mit aufgenommen.

 

hier geht´s zu den Bildern

 

Auftritt der Prinzengarde auf der Consumenta in Nürnberg am 02. November 2014

 

Unsere Prinzengarde durfte ihren Schautanz "Das Gespenst von Canterville", auf Einladung des Fastnacht Verband Franken e. V., auf der Consumenta in Nürnberg präsentieren.

 

hier ein paar Bilder

Auslosung Turnier am 31. Oktober 2014

 

Der Countdown läuft! Nur noch wenige Wochen bis am 29. und 30. November 2014 in der Marktredwitzer Dreifachturnhalle das Bundesoffene Qualifikationsturnier im karnevalistischen Tanzsport wortwörtlich über die Bühne geht.

 

Mit großer Vorfreude begrüßten wir als Gastgeber, die angespannten Gäste zur offiziellen Turnierauslosung der unterschiedlichsten Disziplinen im Turnerstüberl Dörflas. Die Turnierorganisatoren Norbert Rebhan und Florian Luber konnten erfreulicherweise Frau Rosemarie Döhler als "Losfee" gewinnen. Die Ehrenelferrätin der Faschingsgilde hatte sichtlich Spaß und zog fleißig die über 150 Starter. Dabei treten neben amtierenden und ehmals Deutschen Meistern und Vizemeistern, zahlreiche fränkische Vereine und natürlich Garden die man ebenfalls zur bundesweiten Elite im Tanzsport zählen arf, in fünf verschiedenen Disziplinen gegeneinader an.

An diesem Turnierwochenende werden an beiden Tagen jeweils bis zu 1000 Besucher und Aktive in Marktredwitz erwartet. Das Turnier ist für die jeweiligen Sieger gleichzeitig die Qualifikation für die Süddeutsche Meisterschaft in Bayreuth.

 

Karten für beide Tage sind nach wie vor erhältlich (per E-Mail: kontakt@faschingsgilde-marktredwitz-doerflas.de).

 

hier ein paar Bilder der Auslosung

Qualifikationsturnier in Veitshöchheim am 19. Oktober 2014

 

Am ersten Turnier der neuen Saison ertanzte sich unsere Prinzengarde mit ihrem Schautanz "Das Gespenst von Canterville" wahnsinnige 467 Punkte. Diese brachten Sie auf den ersten Platz und somit auch die Qualifikation für die Süddeutsche Meisterschaft in Bayreuth ein.

 

Unsere Lena Meyer ertanzte sich hervorragende 450 Punkte und landete somit auf einen tollen 4. Platz!

 

Herzlichen Glückwunsch, wir sind sehr stolz auf Euch!

 

hier die Bilder

Ferienprogramm "Dörflaser Früchtchen" am 20. August 2014

 

Das diesjährige Ferienprogramm unter dem Motto "Dörflaser Früchtchen" war wieder erfolgreich.

Die Kinder konnten ihre mitgebrachten T-Shirts mit Textilmarkern, Stoffen etc. zu einem Kostüm selbst umgestalten. Anschließend wurde ein kleiner Tanz einstudiert. Natürlich durfte auch die passende Schminke nicht fehlen.

 

Am Ende des Nachmittags gab es für jeden Obstsalat und die Kinder präsentierten den Eltern, mit vollem Stolz, den erlernten Tanz.

 

hier ein paar Bilder

Altstadtfest am 19. Juli 2014

 

Am 19. Juli 2014 fand das alljährliche Altstadtfest in Marktredwitz statt, bei dem wir natürlich wie immer mit vertreten waren. An unserem Stand konnten sich die Besucher mit Obstsalat, Getränken, Fisch- und Lachsbrötchen verköstigen.

 

Am Nachmittag gaben unsere Solisten Sarah, Valeria, Lena und Oliver mit ihrer "Western"-Tanzeinlage und unsere Kindergarde mit ihrem Schautanz "Bakterien, klein und gemein? Oder auch nützlich?" ihr Bestes.

 

hier ein paar Bilder

Familiennachmittag im Auenpark am 13. Juli 2014

 

Die Faschingsgilde war am 13. Juli 2014 beim Familiennachmittag im Auenpark wieder vertreten.

Nachdem endlich der Regen von dannen gezogen ist, konnten sich die Besucher mit Kaffee und leckeren Kuchen an unseren Stand verköstigen. Auch die Kinder kamen nicht zu kurz, diese konnten sich von einigen Juniorengardemädels schminken lassen.

 

 

Unsere Solisten Sarah, Valeria, Lena und Oliver begeisterten mit ihrer neuen "Western-" Tanzeinlage.

Auch unsere Kindergarde gab mit dem Schautanz "Bakterien, klein und gemein? Oder auch nützlich?" ihr Bestes.

 

hier einige Bilder

Hochzeit von Kathrin Geißel-Spörrer geb. Geißel

 

Unsere ehemalige Tänzerin und Trainerin Kathrin hat am Samstag, 05. Juli 2014 ihren Andreas geheiratet.

 

Alles erdenklich Gute für die gemeinsame Zukunft!

 

hier ein paar Bilder

Hochzeit von Alex Stejskal geb. Zapfl

 

Unsere langjährige Trainerin und Tänzerin Alex hat am Samstag, 31. Mai 2014 ihren Sebastian geheiratet.

 

Für den gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alles erdenklich Gute!

 

hier ein paar Bilder

Hochzeit von Mario Hoppe

 

Unser Trainer Mario Hoppe hat am Samstag, 17. Mai 2014, seine Miriam geheiratet.

 

Viel Glück Euch beiden auf dem gemeinsamen Lebensweg!

 

hier ein paar Bilder

Neuwahl des Präsidiums am 10. April 2014

 

Die Neuwahl des Präsidiums fand am 10. April 2014 statt.

Es haben sich fast keine Änderungen ergeben.

 

Neu in der Runde ist unserer 2. Vizepräsident Michael Rögner.

 

 

Auf dem Bild sind zu sehen (von links nach rechts):

Sabine Ehm, Schriftführerin

Alisa Schmidt, Turnierbeauftragte

Martin Kollaschinski, Turnierbeauftragter

Mandy Weiß, Präsidentin

Florian Luber, Stellv. Schriftführer

Matthias Martin, Vizepräsident

Michael Rögner, 2. Vizepräsident

Anja Eiser, Kassierin (nicht mit auf dem Bild)

 

Wir wünschen dem Präsidium viel Erfolg!

Deutsche Meisterschaft am 29. + 30. März 2014 in Erfurt

 

Unser Tanzpaar Sari und Oli konnten mit 435 Punkten die Deutsche Vizemeisterschaft verteidigen. Am Ende trennten 3 Punkte die beiden vom Meistertitel.

Auch Sarah ging an den Start und ertanzte sich in der Disziplin Tanzmariechen gute 429 Punkte.

 

Mit 467 Punkten toppte unsere Prinzengarde ihr Ergebnis der Süddeutschen Meisterschaft noch einmal um 4 Punkte und erreichte vor gut 60 mitgereisten Fans einen super fünften Platz auf der Deutschen Meisterschaft in Erfurt!

 

Wir sind stolz auf Euch und gratulieren zu diesen beachtlichen Erfolgen!

 

hier die Bilder

Süddeutsche Meisterschaft am 23. März 2014 in Mannheim (Altersklasse Ü 15)

 

Unsere „Gespenster“ der Prinzengarde ertanzten sich, mit wahnsinnigen 463 Punkten, den 3. Platz auf der Süddeutschen Meisterschaft und haben sich somit das erste Mal in Geschichte der Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

 

Wir sind stolz auf Euch und wünschen ganz viel Erfolg für die Deutsche in Erfurt!

 

hier die Bilder

Schnuppertraining am 16. März 2014

 

Am Sonntag, 16.03.2014 haben einige Kinder und Jugendliche den Weg in die kleine Shedhalle zu unseren diesjährigen Schnuppertraining gefunden. Präsidentin Mandy Weiß eröffnete das Training und gab die Leitung an unsere Trainerinnen weiter. Diese studierten gemeinsam einen kurzen Gardetanz ein. Anschließend wurden die Kinder und Jugendliche in die jeweiligen Altersgruppen aufgeteilt und ihnen wurde ein Schautanz beigebracht. Zur Auflockerung gab es eine Tanzeinlage von unseren Mariechen Alina und Jaqueline.

Wer dennoch Lust hat zu tanzen und das Training verpasst hat, soll sich einfach mit uns in Verbindung setzen.

 

hier ein paar Bilder

Süddeutsche Meisterschaft am 15. März 2014 in Mannheim (Altersklasse Jugend)

 

Zum zweiten Mal in Folge holten Sarah Meyer und Oliver Bineder die Süddeutsche Meisterschaft im Paartanz der Jugend nach Dörflas. Mit neuer persönlicher Höchstpunktzahl von 436 Punkten gehen sie jetzt bei der Deutschen Meisterschaft in Erfurt an den Start.

Unsere Sarah ertanzte sich in der Disziplin Mariechen mit 435 Punkten einen spitzen 4. Platz und hat somit auch das Ticket für die Deutsche Meisterschaft gelöst.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

 

hier die Bilder

Weiberfasching in der Dörflaser Turnhalle

am 27. Februar 2014

 

Zahlreiche „Weiber“ haben am Donnerstag, 27. Februar 2014 den Weg nach Dörflas gefunden um den Weiberfasching zu feiern!

DJ Bönni hat mit der Musik für eine super Stimmung gesorgt.

Auftritte gab es von unseren LuDa´s sowie unseren Elfen zu sehen. Aber auch von unseren Gästen der Männerballette Narhalla Rot-Weiß und Botzersreuth waren die Besucher begeistert.

Höhepunkt des Abends war der Stripper.

 

Es wurde natürlich auch eine Maskenprämierung durchgeführt.

Den 4. Platz erreicht die Katze Laura uns sie konnte sich über 2 Flaschen Sekt freuen. Eine Piratin erreichte den 3. Platz und gewann einen Friseurgutschein von Dagmar´s Stylingroom. Den 2. Platz konnten sich die Igel mit 3 Flaschen Hugo ergattern und über den 1. Platz und eine Wochenendcabriofahrt (gesponsort von Autohaus Ziegler) konnten sich die Clowns freuen.

 

Herzlichen Dank an alle Besucher, es war ein toller Abend.

 

hier die Bilder

Oberfränkische und Fränkische Meisterschaften in Oberkotzau

am 22. + 23. Februar 2014

 

Die Oberfränkische Meisterschaft war für die Faschingsgilde sehr erfolgreich:

Sarah Meyer und Oliver Bineder ertanzten sich den Meistertitel im Paartanz, Sarah Meyer zusätzlich auch noch als Tanzmariechen.

Unsere Bakterien der Kindergarde, schafften es auf Platz 2.

Auch unsere Juniorengarde mit ihrem Schautanz „Leon kann nicht lesen, oder doch?“ ertanzten sich einen super 3. Platz.

 

Erfreulich gingen die Oberfränkischen und Fränkischen Meisterschaften am Sonntag weiter:

Im Gardetanz belegte die Prinzengarde einen guten 4. Platz (Oberfranken) und 8. Platz (Franken).

Unsere Gespenster der Prinzengarde landeten auf Platz 2 (Oberfranken) bzw. Platz 3 (Franken).

Auch Lena Meyer konnte sich einen Platz auf dem Treppchen sichern und wurde Oberfränkische Vizemeisterin.

 

Herzlichen Glückwunsch an Euch alle! Wir sind stolz auf Euch!

 

hier die Bilder

Narrennachwuchssitzung in Wunsiedel am

09. Februar 2014

 

Auf der Narrennachwuchssitzung in Wunsiedel waren unsere Gardeflöhe mit dem Tanz "Dörflas taucht ab in die Unterwasserwelt", unser Tanzmariechen Nadine Eggert sowie das Prinzenpaar und Präsidentin vertreten.

 

hier ein paar Bilder

Seniorennachmittag mit der KG Narhalla Rot-Weiß am 19. Januar 2014

 

Am Sonntag, 19. Januar 2014, fand in der Dörflaser Turnhalle unser traditioneller Seniorennachmittag mit der KG Narhalla Rot-Weiß statt. In der voll besetzten Halle kam eine gute Stimmung auf. Es gab viele schöne, akrobatische und kreative Tänze beider Gesellschaften zu sehen, die zwei ältesten Besucher wurden geehrt und für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

hier einige Bilder

Galaabend am 18. Januar 2014

 

Am Samstag, 18. Januar 2014, fand unser traditioneller Galaabend in der ausverkauften Dörflaser Turnhalle statt.

 

Unsere Aktiven verwöhnten mit akrobatischen Solistentänzen, spritzigen Gardetänzen und kreativen Schautänzen die Besucher in einem kurzweiligen Programm.

Wieland Henze, der "König von Deutschland" und zwei Akteure von dem Dörflaser Amateurtheater waren auch mit von der Partie.

Die Aktiven verabschiedeten sich mit einem großen Finale von dem tollen Publikum.

Ein herzliches Dankeschön an alle Aktiven, Helfern vor, hinter und unter der Bühne.

 

Hier gehts zu den Bildern

 

Zeitungsartikel: Spitzensport und viel Klamauk

Quelle: Frankenpost

Qualifikationsturnier in Naila am 12. Januar 2014

 

Mit einer weiteren grandiosen Leistung schaffte unsere Prinzengarde mit dem Schautanz "Das Gespenst von Canterville" den Sprung aufs Treppchen.

Mit 454 Punkten mussten sich die Mädels und Simon nur dem Deutschen Meister aus Röttenbach und den Effect´s aus Coburg geschlagen geben, die eine bessere Streichwertung hatten.

 

Mit dem Gardetanz ertanzten sie sich einen guten Platz im Mittelfeld.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

hier ein paar Bilder

Prinzentreffen in Heroldsbach am 06. Januar 2014

 

Auch die Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas war mit dem Rawetzer Prinzenpaar Antonio I. und Sue-Ann I., einem Teil des Präsidiums und Elferrats beim Prinzentreffen am 06. Januar 2014 in Heroldsbach vertreten. Zwei Mädels der Prinzengarde, die bei der Oberfrankengarde mittanzten, sowie unser Tanzpaar Sarah & Oliver konnten auf der Bühne ihr Können präsentieren.

 

hier ein paar Bilder

Qualifikationsturnier in Lauda am 04. + 05. Januar 2014

 

Zwei erfolgreiche Turniertage am 04. + 05. Januar 2014 gingen in Lauda zu Ende.

Angefangen hat unsere Juniorengarde mit ihrem Schautanz "Leon kann nicht lesen, oder doch?". Sie ertanzten sich den 3. Platz.

Weiter ging´s am Sonntag. Unser Spitzentanzpaar Sari und Oli knackte die 430 Punkte und kam somit erneut auf Platz 1. Im Gardetanz legte man mit einer super Leistung und tollen 420 Punkten nach und sicherte sich den 2. Platz. Auch Sarah überzeugte und wurde mit dem 3. Platz belohnt.

 

Wir bedanken uns bei allen mitwirkenden Trainern, Betreuern und Eltern, ohne sie das nicht zu schaffen wäre, und gratulieren unseren Aktiven zu den tollen Leistungen!

 

ein paar Bilder